Folge der Sägebörse auf Twitter Die Sägebörse auf Facebook Die Sägebörse auf Xing

Mobile Metallbandsäge Pulldown 120 RB bietet effiziente Rohrtrennung

Ideal für kleine und mittlere Unternehmen



Brünn / Witten, Januar 2019 BOMAR, Spezialist für voll- und halbautomatische Bandsägen stellt die mobile Metallbandsä-ge Pulldown 120 RB zur effizienten Rohrtrennung vor. Die manuellen Bandsägen der Baureihe Pulldown gehören zu den kleinsten Sägen im Rahmen der Angebotspalette des Herstel-lers Bomar. Diese transportablen Bandsägen zeichnen sich durch ihren geringen Platzbedarf und die einfache Bedienung insbesondere bei der Trennung von kleinen bis mittleren Mate-rialdimensionen aus. Sie wurden für den Einsatz in Werkstät-ten sowie auf Baustellen konzipiert.

Speziell die Bandsäge Pulldown 120 RB gehört zu den Model-len zur Trennung von Rohren. Sie ist für einen maximalen Rohrdurchmesser von 120 mm ausgelegt. Zu ihrer Mobilität trägt das relativ geringe Gewicht von 38 kg bei. Zudem be-steht die Ausführung des Sägearms aus einer Aluminium-Gusslegierung. Die stabile Konstruktion und Flexibilität dieser Sägen sowie die problemlose Bedienung bieten eine effiziente Schnittleistung. Dabei wird eine hohe Schnittpräzision durch Sägebandführungen aus Hartmetall und entsprechende Füh-rungsrollen erzielt. Zwei wählbare Motordrehzahlen 30 / 70 m/min ermöglichen auch an Edelstähle angepasste Schnitt-geschwindigkeiten. Der Sägevorschub erfolgt manuell durch Betätigung des Handführungshebels. Zur Materialspannung dient eine komfortable Schnellspanneinrichtung.

Die Bandsäge Pulldown 120 RB wird standardmäßig ohne Sockel und Kühlung geliefert, diese können aber als Zubehör zugekauft werden. Verschiedene Rollenbahnlängen und An-schlagsysteme ermöglichen eine optimale Anpassung an die Materialausgangslängen. Generell lassen sich die Bandsägen von BOMAR mit optionaler Ausstattung an die jeweiligen indi-viduellen Anforderungen vor Ort anpassen.